Kontaktieren Sie unsere Immobilienexperten

Das passiert beim Kauf von Wohneigentum

 

Die richtige Immobilie zu finden, ist nicht einfach. Dabei gibt es Dinge, die es zu beachten gilt und an die Sie vielleicht gar nicht gedacht hätten.
Denn schliesslich wollen Sie das Eigenheim kaufen, in dem Sie auch langfristig leben möchten.

Um effizient und sicher zum Ziel zu kommen, werden in vier Kaufphasen die relevanten Aufgaben festgelegt.

 

Phasen und Aufgaben

Phase I

  • Finanzielle Planung im Kontext des Budgets und der Vorsorge erstellen
  • Tragbarkeit kennen und Finanzierung klären
  • Wohnbedürfnis, Standort und Budget festlegen
  • Preisniveau und -entwicklung in der Zielregion verstehen
  • Lage, Objekttyp, Architektur und Objektgrösse bestimmen
  • Kriterien für die Auswahl des Objektes definieren

Phase II

  • Datenbanken, Anbieter und Portale abfragen
  • Objektunterlagen bestellen und prüfen
  • Interessante Objekte vergleichen
  • Besichtigungen planen und durchführen
  • Wunschregion kennen lernen

Phase III

  • Entspricht die Liegenschaft auch in Realität den eigenen Bedürfnissen?
  • Objekte in technischer und rechtlicher Hinsicht prüfen und bewerten (Risiken und Potenziale)
  • Kosten für Reparaturen, Sanierungen und allfällige Mängel schätzen
  • Kaufpreis und Verhandlungsspielraum ausfindig machen
  • Gesamtpreis berechnen

Phase IV

  • Sich mit der Verkäuferschaft austauschen
  • Verkaufspreis verhandeln und Angebot einreichen
  • Objekt reservieren und Kaufzusage unterzeichnen
  • Finanzierungs- und Vorsorgelösungen auswählen
  • Kaufvertrag und Unterlagen prüfen
  • Liegenschaft überschreiben und übernehmen

Ihr Immobilienthema.
Unsere ganzheitliche Lösung.

OBEN
X

Send this to a friend