Kontaktieren Sie unsere Immobilienexperten

Haus umbauen: Dieser Buchtipp hilft weiter

Ganz egal, ob Sie ein altes Haus kaufen und dann sanieren, Ihr altes Haus sanieren und dann verkaufen oder einfach ein paar Ideen und Anregungen für die Erneuerung Ihrer Immobilie benötigen: Das neu erschienene Buch «HausErneuerung» bietet viel Wissenswertes aus der Praxis zu den Themen Instandsetzen, Modernisieren, Energiesparen, Umbauen und ökologische Baupraxis.

Alle Altbauten, seien es bäuerliche Fachwerkhäuser, Mehrfamilienhäuser aus der Zeit um 1900 oder Eigenheime der 1950er und 1960er Jahre, haben ihre typischen Probleme, wenn man sie entsprechend heutiger Wohnwünsche und Baustandards anpassen möchte. Genau hier setzt das Buch «HausErneuerung» an. Die Autoren Gottfried Haefele, Wolfgang Oed und Ludwig Sabel bringen es zusammen auf über 130 Jahre Erfahrung als Altbauspezialisten.

Haus umbauen leicht gemacht

Man muss nicht der geborene Heimwerker sein, um in diesem Buch viel Wissenswertes zu finden. Auch wer einen Umbau mit verschiedenen Handwerkern angehen möchte, kann sich mithilfe des Buches einen guten Überblick verschaffen und ist damit gefeit davor, unnötige oder zu kostenintensive Bautätigkeiten ausführen zu lassen.

Obwohl alle drei Autoren als Ingenieure und Architekten akademische Ausbildungen genossen haben, ist das Buch sehr praxisnah und auch für Laien gut verständlich. Es beschreibt ausführlich in Wort und Bild den behutsamen und handwerklich sachgerechten Umgang mit alter Bausubstanz.

Umweltgedanke ist beim Umbau zentral

Ganz wichtig dabei ist den Autoren der Umweltgedanke beim Umbau. Das Buch zeigt, worauf es bei einer energiebewussten Renovation bzw. Instandsetzung ankommt, welche Massnahmen bei den einzelnen Bauteilen des Hauses sinnvoll sind und was dabei allenfalls auch selbst gemacht werden kann. Eine Baustoffkunde und viele Arbeitsanleitungen ergänzen das Buch. Einzig bei der detaillierten Kostenübersicht ist Vorsicht geboten, da die Autoren Deutsche sind und die Preisvergleiche mit der Schweizer Preisrealität nicht vergleichbar ist.

Sehr praxiserfahrene Autoren

Gottfried Haefele studierte Architektur und ist seit 1980 selbständig, unter anderem in den Bereichen denkmalverträgliche Sanierung und Neunutzung. Architekt Wolfgang Oed war seit 1970 bis zu seiner Pensionierung selbständig mit den Arbeitsschwerpunkten Altbausanierung und Erneuerung historischer Bausubstanz. Ludwig Sabel studierte Architektur und Stadtplanung und betreibt sein 1985 sein eigenes Büro mit Schwerpunkt kostenbewusstes, gesundheits- und umweltverträgliches Bauen.

Das Buch «HausErneuerung, Instandsetzen, Modernisieren, Energiesparen, Umbauen. Ökologische Baupraxis. Mit Anleitung zur Selbsthilfe» ist im Ökobuch Verlag erschienen und ist sowohl gedruckt als auch digital im Buchhandel erhältlich.

Aktuelle Blogbeiträge

ALLE

Ihr Immobilienthema.
Unsere ganzheitliche Lösung.

OBEN
X

Send this to a friend