Kontaktieren Sie unsere Immobilienexperten

Immobilie finanzieren: Hypothekenvergleich würde sich lohnen, aber…

5 Milliarden Franken! So hoch ist das theoretische Sparpotenzial, auf das Schweizer Immobilienbesitzer jedes Jahr verzichten, wenn sie ihre Immobilie finanzieren. Grund: Sie vergleichen Hypotheken nicht und verpassen so günstigere Angebote.

Sind die tiefen Hypothekarzinsen schuld daran oder sind Herr und Frau Schweizer einfach zu nachlässig, wenn es darum geht, verschiedene Angebote bei Hypotheken zu vergleichen? Tatsache ist: 70 Prozent der Kunden schliessen eine Hypothek bei ihrer Hausbank ab und vergeben die Chance, günstigere Offerten in Betracht zu ziehen. Das zeigt eine Studie des Vergleichsdienstes Comparis.

Immobilie finanzieren mit Emotionen statt Vernunft

Die Experten sehen den Hauptgrund für dieses Vorgehen bei der emotionalen Bindung vieler Kunden an ihre Hausbank. Offenbar wird der bestehenden Bank mehr Vertrauen entgegengebracht. Das zeigt sich auch darin, dass oft mehr auf den Rat von Freunden und Verwandten gehört wird, als auf die Zahlen verschiedener Offerten.

Auch neue Anbieter wie Versicherungen oder Pensionskassen haben es bei Herrn und Frau Schweizer schwer. Obwohl deren Konditionen oft tiefer sind als bei den herkömmlichen Banken, bleiben die Kunden ihrer Hausbank treu. Der Anteil der Kunden, die solche alternativen Anbieter wählen, liegt bei nur 10 Prozent.

Immobilie finanzieren geht auch günstiger

Die Studie zeigt, dass rund ein Viertel aller Immobilienkäufer gar keine Offerten von anderen Finanzinstituten einholt, wenn sie ihre Immobilie finanzieren wollen. Dabei könnte ein Vergleich schnell einmal zehntausende von Franken sparen. Denn wer eine Hypothek über 700'000 Franken für 10 Jahre abschliesst und zum Beispiel 0,2 Prozent zu viel Zins entrichtet, zahlt am Ende rund 14'000 Franken mehr als bei einem entsprechend günstigeren Angebot. Bei einem Hypothekarvolumen in der Schweiz von rund 1000 Milliarden Franken schätzen Experten das jährliche Sparpotenzial auf 5 Milliarden Franken.

Aktuelle Blogbeiträge

ALLE

Ihr Immobilienthema.
Unsere ganzheitliche Lösung.

OBEN
X

Send this to a friend